Themenschwerpunkte

Alle Artikel von Michael Radunski

Warum China auf Hyperschall-Waffen setzt
Hyperschall-Waffen sind derzeit das Non plus ultra im Rüstungsbereich. Die Technik gilt als der größte Fortschritt der vergangenen zehn Jahre. Zuletzt haben China und Nordkorea hypersonische Flugkörper getestet. Das US-Militär ist alarmiert ins neue Jahr gegangen. Inzwischen wird klar: China verfügt wirklich über die gefährlichere Variante der neuen Raketentechnik. weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Freier Ticketverkauf für Olympia gestoppt
Angesichts der steigender Corona-Neuinfektionen hat das Organisationskomitee BOCoG der Olympischen Winterspiele in Peking (4. bis 20. Februar) den freien Ticketverkauf gestoppt. In Anbetracht der ernsten und komplizierten Lage und zur Sicherheit aller Teilnehmer und Zuschauer, habe man beschlossen, keine Eintrittskarten mehr zu verkaufen, erklärte BOCOG am Montag. Stattdessen wolle man die verfügbaren Kapazitäten nutzen, um […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Geburtenrate sinkt auf Rekordtief
Chinas Bevölkerung ist abermals nur sehr langsam gewachsen – im Jahr 2021 um 480.000 Menschen auf 1,413 Milliarden. Diese Zahlen veröffentlichte die chinesische Statistikbehörde am Montag in Peking. Sorgen bereitet den Verantwortlichen dabei vor allem die Geburtenrate: Die Zahl der Neugeborenen ging offiziellen Angaben zufolge um 11,5 Prozent auf 10,6 Millionen zurück. Damit rutschte die […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Xi appelliert an Industrieländer 
Chinas Staatspräsident Xi Jingping hat am Montag Online-Konferenz „Davos Agenda“ des Weltwirtschaftsforums (WEF) eröffnet. In seiner Rede rief Xi zur Stabilisierung der globalen Konjunktur auf und plädierte für eine größere internationale Zusammenarbeit. In Zeiten der Corona-Pandemie müsse man verhindern, dass die globale Wirtschaft wieder einen Durchhänger erleide, so Xi. China werde in wenigen Tagen das […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Gentings Probleme treiben MV Werften in die Insolvenz
Die Coronakrise trifft die internationale Schiffsbranche schwer – auch Genting Hong Kong. Der Eigner der ostdeutschen MV Werften steckt in Zahlungsschwierigkeiten. Am Montag mussten die deutschen Traditionswerften daher nach langem Bangen Insolvenz anmelden. weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
New Oriental entlässt Zehntausende
Chinas Bildungssektor steht zu Beginn des Jahres unter Druck. Der größte Anbieter von privater Nachhilfe hat am Wochenende zehntausenden Mitarbeiter:innen gekündigt. Wie der Gründer und Vorsitzende von New Oriental Education auf WeChat mitteilte, habe sein Unternehmen insgesamt 60.000 Entlassungen aussprechern müssen. Die Gewinne seien im vergangenen Jahr um 80 Prozent zurückgegangen, schrieb Yu Minhong weiter. […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Der unterschätzte Militär-Pakt zwischen Japan und Australien
Zusammen gegen Chinas Teile-und-Herrsche: Nach jahrelangen Verhandlungen haben Australien und Japan das „Reciprocal Access Agreement“ abgeschlossen. Gleichgesinnte Staaten im Indo-Pazifik verstärken ihre Zusammenarbeit – und wollen sich so gegen Chinas rücksichtsloses Auftreten schützen. weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Zentralbank stellt Milliarden für CO2-Reduktion bereit
Die chinesische Zentralbank hat die erste Milliarden-Tranche für Kredite bereitgestellt, die speziell für „grüne Projekte“ eingesetzt werden sollen. Die Tranche umfasst rund 13 Milliarden US-Dollar wie das chinesische Wirtschaftsmagazin Caixin berichtet. Das Kreditprogramm wurde im vergangenen November beschlossen und ist Teil von Chinas Bemühungen, mit finanziellen Mitteln den Weg hin zur CO2-Neutralität des Landes zu […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski
Organisation fordert Rücktritt von IOC-Präsident Bach
Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) Thomas Bach zum Rücktritt aufgefordert. Angesichts der anhaltenden Menschenrechtsverletzungen dürften in China keine Olympischen Spiele stattfinden. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk sagte Wenzel Michalski, Human-Rights-Watch-Direktor für Deutschland: „Wenn selbst die Wirtschaft jetzt schon fordert, die Menschenrechtsverletzungen in Xinjiang auch von […] weiterlesen →
Bild von Radunski Michael
von Michael Radunski