Themenschwerpunkte
Home » Table.Talk » CEO-Talk mit Ilja Poepper: Luxushotels in Coronazeiten

Ilja Poepper und Frank Sieren zu Luxushotels in Coronazeiten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CEO-Talk | 03. Januar 2022
Im CEO-Talk berichtet Kempinski-Manager Ilja Poepper über den Betrieb von Luxushotels in der während der Coronavirus-Pandemie und Chinas boomenden Hotelmarkt. Entscheidend für den Erfolg sind die Vorlieben der neuen Generation junger chinesischer Kunden: Influencer auf Sozialmedien sind der Dreh- und Angelpunkt für das Marketing. Mit Poepper sprach Frank Sieren.

Heute im China.Table

BDI drängt zur Einhaltung von Menschenrechten
Ein deutliches Bekenntnis der deutschen Wirtschaft zu Menschenrechten in China: Der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI), Siegfried Russwurm, hat an die deutschen Unternehmen appelliert, bei Geschäften in der Volksrepublik auf ihre Einhaltung zu bestehen. „China ist ein wachsender Wettbewerber, der immer wieder gegen die globalen Regeln verstößt. Als Exportland müssen wir eine Grenze ziehen, […] weiterlesen →
Bild von Lee Felix
von Felix Lee
Dieter Hundt verkauft Allgaier an Westron
Der ehemalige Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat sein Unternehmen an einen chinesischen Investor verkauft. Die Westron Group aus Peking übernimmt 88,9 Prozent der Anteile an den Allgaier Werken. Der neue Eigentümer will den Betrieb weitgehend unverändert weiterführen. Westron ist ein Investor mit Fokus auf Unternehmen aus den Bereichen Auto, Technologie und Robotik. Allgaier passt daher gut […] weiterlesen →
Bild von Mayer-Kuckuk Finn
von Finn Mayer-Kuckuk
BA.5 kommt in Zentralchina an
Das Ereignis war ebenso gefürchtet wie vorhersehbar: Die Corona-Untervariante BA.5, die in Deutschland derzeit die Sommerwelle antreibt, verbreitet sich jetzt auch in China. In der Provinzhauptstadt Xi’an dominiere BA.5 bereits das Infektionsgeschehen, berichtet die Gesundheitsbehörde von Shaanxi. Die Zahlen sind jedoch weiterhin sehr überschaubar. Xi’an konnte sieben Fälle identifizieren. Die Ausbrüche in Shanghai und Peking […] weiterlesen →
Bild von Mayer-Kuckuk Finn
von Finn Mayer-Kuckuk

Hier mehr aus dem aktuellen Decision Brief lesen…

Mehr zum Thema Coronavirus

Wuhan meldet neue Corona-Fälle
Die chinesische Stadt Wuhan meldet neue Corona-Fälle: Bei zwei Hafenarbeitern seien asymptomatische Infektionen festgestellt worden, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Es seien die ersten Covid-Erkrankungen in Wuhan seit einem Monat. In der 11-Millionen-Einwohner-Metropole war Ende 2019 zum ersten Mal das Coronavirus nachgewiesen worden. Erst am Mittwoch hatte Chinas Präsident Xi Jinping Wuhan besucht. Trotz der hohen […] weiterlesen →
Bild von Peltsch Fabian
von Fabian Peltsch
Null-Covid zerstört Vertrauen
Der lange Lockdown von Shanghai hat Spuren hinterlassen – und tut es noch. Aber nicht nur dort; überall in China hat die Null-Covid-Politik für einen Vertrauensverlust in die Politik gesorgt. Berichte über den Missbrauch von Corona-Maßnahmen zur sozialen Kontrolle helfen da wenig. Selbst bei lokalen Kadern steigt der Frust. weiterlesen →
Bild von Kühl Christiane
von Christiane Kühl
Li Cheng – Erfahrungsberichte gegen Diskriminierung
Jeder Mensch ist anders. Keine zwei Personen gleichen sich vollkommen. Und doch stellt unsere Gesellschaft bestimmte Menschen oder Gruppen als „anders“ heraus und meint damit: anders als wir. Es ist leicht, Teil der größeren Gruppe zu sein, und es ist schwer, Außenseiter zu sein. Wenn Li Cheng heute über ihre chinesischen Wurzeln spricht, über das […] weiterlesen →
Bild von  Table.Redaktion
von Table.Redaktion

Hier mehr Beiträge zum Thema Coronavirus lesen…