Themenschwerpunkte


Brennstoffzellen stark im Kommen

Dieser Inhalt ist Lizenznehmern unserer Vollversion vorbehalten.
  • China hat erfolgreich einen dynamischen, global wettbewerbsfähigen Markt für Elektrofahrzeuge (EV) aufgebaut. Nun ist die Regierung darauf aus, selbiges auch für Brennstoffzellenautos (FCVs) zu erreichen
  • Der offizielle Regierungsfahrplan für New Energy Vehicles (NEVs) sieht einen FCV-Fahrzeugbestand von einer Millionen Autos bis 2035 vor; eine Korrektur des überambitionierten vorherigen Ziel von einer Million FCVs bis 2030.
  • Falls erfolgreich, würden diese Ziele ein enormes Marktwachstum bedeuten, mit einer geschätzten Marktgröße von ca. 22 Milliarden Yuan bis 2030 und 45 Milliarden Yuan bis 2035.
  • Chinas Industriepolitiker haben dabei ihre Lehren aus der Förderung des EV-Marktes gezogen: Anstelle der problematischen Kaufsubventionen für EVs planen sie für FCVs Subventionen, die gezielt Fortschritte in der Brennstoffzellen-Technologie belohnen.
  • Ausländische Unternehmen, die am Potenzial des chinesischen Wasserstoffmarktes teilhaben wollen, müssen jetzt schnell handeln, um nicht abgehängt zu werden.

Sinolytics ist ein europäisches Beratungs- und Analyseunternehmen, das sich ganz auf China konzentriert. Es berät europäische Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung und den konkreten Geschäftsaktivitäten in China.

Lesen Sie jetzt auch:

    BDI drängt zur Einhaltung von Menschenrechten
    Ein deutliches Bekenntnis der deutschen Wirtschaft zu Menschenrechten in China: Der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI), Siegfried Russwurm, hat an die deutschen Unternehmen appelliert, bei Geschäften in der Volksrepublik auf ihre Einhaltung zu bestehen. „China ist ein wachsender Wettbewerber, der immer wieder gegen die globalen Regeln verstößt. Als Exportland müssen wir eine Grenze ziehen, […] weiterlesen →
    Bild von Lee Felix
    von Felix Lee
    Ministerium fordert mehr Sicherheit bei E-Autos
    China will die Sicherheit von E-Autos und anderen Fahrzeugen mit alternativen Antrieben (NEVs) in Zukunft genauer überprüfen. Das geht aus einem Vorschlag zu neuen Industrierichtlinien hervor, den das Industrieministerium am Mittwoch veröffentlicht hat. … weiterlesen →
    Bild von Beckert Nico
    von Nico Beckert