Themenschwerpunkte


Yannic Han Biao Federer – Schreibend aus dem Familien-Trauma

Yannic Han Biao Federer lebt und arbeitet als freier Autor in Köln.
Yannic Han Biao Federer lebt und arbeitet als freier Autor in Köln.

„Ich komme nicht aus Verhältnissen, in denen geisteswissenschaftliche oder gar künstlerische Berufe eine wünschenswerte Option gewesen wären“, sagt Yannic Han Biao Federer. Federers Vater gehörte der chinesischen Minderheit in Indonesien an, bevor die Diskriminierung ihn zur Emigration nach Deutschland zwang. Federer selbst hat trotz Bedenken seines Elternhauses Germanistik und Romanistik studiert und vor Kurzem seinen zweiten Roman veröffentlicht, der im Suhrkamp Verlag erschienen ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Philip Clart – Sinologe mit Faible für religiöse Bewegungen
    Zhuo Dan Ting – Die Hautkünstlerin
    Yaqiu Wang – Eine Stimme für Gerechtigkeit
    Philipp Niemietz – Kino für ein diverseres China-Bild