Themenschwerpunkte


Wang Jixian – Politischer Influencer in Odessa

Wang Jixian lebt in Odessa, Ukraine und berichtet auf Youtube über sein Leben im Krieg.
Wang Jixian zeigt stolz seine Solidarität mit der Ukraine

An die nächtlichen Einschläge und das Geheul der Sirenen habe er sich mittlerweile gewöhnt, sagt Wang Jixian. An seinem 38. Geburtstag seien die Explosionen so nah gekommen, dass sich schwarzer, öliger Staub auf den Fenstern seiner Wohnung im obersten Stockwerk abgelagert hat. Wang lebt und arbeitet in der ukrainischen Stadt Odessa. Einige Medien haben ihn als den „letzten Chinesen in Odessa“ bezeichnet. Sicher ist, dass Wang innerhalb weniger Wochen zu einem der sichtbarsten Chinesen in diesem Konflikt geworden ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Thomas Höllmann – „Multikulturalität ist gefährdet“
    Yu Zhang – Mehr Kommunikation durch Kunst
    Philip Clart – Sinologe mit Faible für religiöse Bewegungen
    Zhuo Dan Ting – Die Hautkünstlerin