Themenschwerpunkte


Margot Schüller

Margot Schüller - Associate, ehemalige Stellvertretende Direktorin des GIGA Institut für Asien-Studien
Stellvertretende Direktorin des GIGA Institut für Asien-Studien

Für Margot Schüller begann alles mit einem Film über die chinesische Kulturrevolution. In der Schule zeigte der Geografielehrer Aufnahmen von singenden Bauern, die vor der Arbeit auf dem Feld die Mao-Fibel zitierten. Margot Schüller war sofort skeptisch, ob die Szenen authentisch sind und wollte mehr über China erfahren. Das Land ließ sie nicht mehr los. „Als Anfang der Achtzigerjahre in China die Politik der vier Modernisierungen begann, habe ich in meiner Abschlussarbeit im Studiengang Volkswirtschaft die Agrarreform als Thema gewählt“, berichtet sie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Thomas Höllmann – „Multikulturalität ist gefährdet“
    Yu Zhang – Mehr Kommunikation durch Kunst
    Philip Clart – Sinologe mit Faible für religiöse Bewegungen
    Zhuo Dan Ting – Die Hautkünstlerin