Themenschwerpunkte


Xis erste Reise führt nach Kasachstan

Xi Jinpings erstes Reiseziel seit Beginn der Pandemie im Januar 2020 steht fest. Der chinesische Präsident reist ins Nachbarland Kasachstan, wie mehrere Medien unter Berufung auf das kasachische Außenministerium berichten. Der Besuch soll am 14. September stattfinden. Xi will mit Präsident Qassym-Schomart Toqajew über Handel sprechen. Möglicherweise folgt sogar noch ein Abstecher nach Usbekistan.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Medien-Recherche: Tiktok versteckt Begriffe
    Taiwan legt Energie-Vorräte an
    Handelszahlen: Der Container-Stau löst sich auf
    Apple will auch Kopfhörer in Indien bauen lassen