Themenschwerpunkte


Xi will Konjunktur ankurbeln

Staatschef Xi Jinping sorgt sich um Chinas Wirtschaftsziele für das laufende Jahr und deutet neue Konjunkturmaßnahmen an. Das berichtet der Nachrichtenagentur dpa mit Bezug auf einen Artikel in der parteieigenen „Volkszeitung“. Die Zentralbank könne dazu die Geldpolitik erneut lockern und frische Kredite freigeben. Auch neue Infrastrukturprojekte sind im Gespräch. Hintergrund ist eine schwächere Erholung der Wirtschaft im zweiten Corona-Jahr. fin

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Gerücht: Zhu Xiaotong könnte Tesla führen
    ICT wünscht sich Tibet in der China-Strategie
    Autobauer expandieren in Russland
    PKW-Absatz schrumpft