Themenschwerpunkte


Xi will Gas-Kooperation mit Turkmenistan ausbauen

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat sich für eine engere Zusammenarbeit im Energiebereich mit Turkmenistan ausgesprochen. „Die Erdgaskooperation ist der Eckpfeiler der Beziehungen zwischen China und Turkmenistan“, sagte Xi dem turkmenischen Präsidenten Serdar Berdimuhamedow bei einem Treffen in Peking. Das zentralasiatische Turkmenistan ist Chinas größter Einzellieferant von Pipeline-Erdgas. Konkrete Details zur künftigen Energiekooperation zwischen den beiden Ländern nannte Xi nicht.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz