Themenschwerpunkte


WTO billigt Strafzölle gegen USA

China hat bei der Welthandelsorganisation (WTO) erneut einen Sieg gegen die USA verbucht. Die WTO ermächtigte die Volksrepublik, in einem gut ein Jahrzehnt anhängenden Fall Ausgleichszölle im Volumen von 645 Millionen US-Dollar gegen bestimmte US-Importe zu erheben. Hintergrund ist eine Klage Chinas vor der WTO gegen Strafzölle der USA, die zwischen 2008 und 2012 auf 22 chinesische Produkte unter dem Vorwurf staatlicher Subventionierungen und Dumpingpreisen verhängt worden waren. Betroffen waren Produkte von Solarmodulen bis hin zu Stahldraht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen