Themenschwerpunkte


VW und BMW wollen in China weiter wachsen

Dank Verkäufen in China konnte BMW im dritten Quartal starke Zahlen verbuchen. Der Umsatz legte im Zeitraum von August bis September um gut 35 Prozent auf 37,2 Milliarden Euro zu. Unter dem Strich erzielte BMW damit einen Überschuss von 3,18 Milliarden Euro, nach 2,58 Milliarden im Vorjahreszeitraum.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Xi reist nach Saudi-Arabien
    Hackerangriff auf Amnesty International Kanada
    Weitere Lockerungen in Peking
    Produktion bei Apple und Tesla bleibt eingeschränkt