Themenschwerpunkte


Volkswagen will schneller entwickeln

Volkswagen will angesichts der zunehmenden Konkurrenz bei E-Autos in China sein Entwicklungstempo erhöhen. Chinesische Hersteller bräuchten für die Planung eines neuen Fahrzeugs nur etwa zweieinhalb Jahre, Volkswagen knapp vier, sagte China-Chef Ralf Brandstätter bei einem Mediengespräch in Berlin. „Wir nehmen uns aufgrund unserer Qualitätsansprüche auch bewusst etwas mehr Zeit, können an einigen Stellen aber schneller werden.“

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Visa-Stopp für Japaner endet
    Nachdenken über Kontrolle von Solartechnik
    Smartphone-Absatz bricht ein
    US-General rechnet 2025 mit Krieg