Themenschwerpunkte


VDMA fordert Freigabe der Einreise

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) fordert die Aufhebung des Quarantänezwangs für Geimpfte bei der Einreise nach China. Er kritisiert zudem die Einschränkungen, die mit der Null-Covid-Strategie des Landes einhergehen. „Das ist nicht nur für unsere Mitgliedsfirmen ein enormes Ärgernis mit wirtschaftlichen Auswirkungen. China schneidet sich mit dieser restriktiven Einreisepolitik auch ins eigene Fleisch, weil man sich den Zugang zu Service genauso versperrt wie zu neuen Technologien“, sagt Ulrich Ackermann, Leiter der Außenwirtschaftsabteilung des VDMA .

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz