Themenschwerpunkte


UN-Report zur Bevölkerung: Indien überholt China

Indien könnte China bereits im nächsten Jahr als bevölkerungsreichstes Land der Erde ablösen. Das geht aus den am Montag von der UN veröffentlichten World Population Prospects hervor, einem jährlichen Demografie-Bericht zur Lage der Weltbevölkerung. Indien und China hätten dann jeweils mehr als 1,4 Milliarden Einwohner. In China stagniert das Bevölkerungswachstum auf niedrigem Niveau, während es in Indien von einem hohen Niveau herkommend sinkt. Indiens Bevölkerung wächst daher noch, während sie in China möglicherweise schon schrumpft. Bei einer Volkszählung 2022 in Indien lag die Bevölkerungszahl dort noch bei 1,21 Milliarden Menschen.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz