Themenschwerpunkte


Tsai will Kooperation mit Europa ausbauen

Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen will die Verhandlungen um das seit langem stockende Investitionsabkommen mit der Europäischen Union vorantreiben. Dieses würde auf beiden Seiten das Vertrauen der Unternehmen bestärken, ihre Investitionen auszuweiten, sagte Taiwans Präsidentin am Dienstag bei einem Treffen mit einer Delegation des Handelsausschuss des EU-Parlaments. Taiwan und die EU sollten ein „widerstandsfähiges demokratisches Bündnis“ aufbauen, forderte Tsai.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Visa-Stopp für Japaner endet
    Nachdenken über Kontrolle von Solartechnik
    Smartphone-Absatz bricht ein
    US-General rechnet 2025 mit Krieg