Themenschwerpunkte


Tech-Giganten legen Algorithmen offen

Die Cyberspace Administration of China (CAC) hat diese Woche erstmals eine Liste mit Details und Funktionsweisen von Algorithmen in den Apps großer Internetkonzerne wie Tencent, Alibaba, Meituan und Bytedance veröffentlicht. Auf diese Weise will Chinas Internetregulierungsbehörde den Nutzern mehr Transparenz und Selbstbestimmung ermöglichen und eine „gesunde Entwicklung von Internetinformationsdiensten fördern“, wie es von offizieller Seite heißt. Viele Online-Plattformen bauen ihr Geschäftsmodell auf Empfehlungsalgorithmen auf, die den User basierend auf individuellen Daten an ihre Angebote binden

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Agentur David+Martin erhält Account von Great Wall
    Yuan wird stärkste Währung in Russland
    Pentagon setzt DJI auf schwarze Liste
    EU-Gericht hält Abschiebung eines Taiwaners durch Polen für illegal