Themenschwerpunkte


Starkes Hochwasser bedroht Norden und Nordwesten des Landes

Die chinesischen Wetterdienste warnen erneut vor heftigen Regenfällen und Hochwasser in mehreren Regionen. Am Gelben Fluss und dem Fluss Huaihe seien weitere Überschwemmungen zu erwarten. In der Provinz Henan drohe erneut Starkregen, warnt die Nachrichtenagentur Xinhua. Der mittlere Abschnitt der Kanäle zur Süd-Nord-Wasserumlenkung sei akut von Schäden bedroht. Es werde aber alles getan, um das Projekt zu schützen. Auf Sozialmedien teilen Nutzer bereits Videos von Überflutungen in der nordwestlich gelegenen Provinz Shaanxi.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Weitere US-Abgeordnete besuchen Taiwan
    Hongkonger Bevölkerung schrumpft weiter
    Staatskonzerne ziehen sich von New Yorker Börse zurück
    „WorldPride Taiwan 2025“ ist abgesagt