Themenschwerpunkte


Staatsrat billigt Bau von vier weiteren Reaktoren

Peking hat den Bau vier weiterer Kernkraftreaktoren genehmigt. Die Erlaubnis für die zweite Bau-Phase des Kernkraftwerks Zhangzhou in der südostchinesischen Küstenprovinz Fujian und die erste Phase des Kernkraftwerks Lianjiang in der südchinesischen Provinz Guangdong wurden auf einer Sitzung des chinesischen Staatsrates erteilt, bestätigte eine amtlichen Mitteilung zum Ratstreffen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    US-Politiker fordern stärkeres Investitions-Screening
    Vor Besuch: Taiwan will Beziehungen ausbauen
    Kein Kurssturz vor dem Parteitag
    Hamburger Hafen: Cosco setzt Frist für Einstieg