Themenschwerpunkte


Propaganda-Offensive zum Parteigeburtstag

Anlässlich des 100. Geburtstags der KP Chinas (China.Table berichtet) sollen Kinos in der Volksrepublik zweimal wöchentlich Propagandafilme zeigen. Bis Jahresende sollen Filmtheater „in jeder Provinz, Region und Stadt“ Werke auf die Leinwände bringen, die sich um „die Liebe für die Partei, die Liebe für das Land und die Liebe für den Sozialismus drehen“, wie die Nationale Filmverwaltung Chinas mitteilte. In zwei Kino-Ketten sollen demnach sogar mindestens fünfmal wöchentlich ausgesuchte Propagandafilme gezeigt werden. Geplant ist, Parteimitglieder, Funktionäre und andere Zuschauer zu mobilisieren, um sicherzustellen, dass die Kinos bei den Aufführungen gut besucht sind.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Produktion bei Apple und Tesla bleibt eingeschränkt
    EU-Grüne schlagen Taiwan-Vertrag vor
    Jiang Zemin eingeäschert
    Milliardär plant Hongkonger Formel-1-Team