Themenschwerpunkte


Peking besorgt wegen Nordkoreas Waffentests

China ist besorgt wegen der angespannten Situation rund um Nordkorea. Das sagte Chinas Sondergesandter für koreanische Angelegenheiten, Liu Xiaoming, am Montag in Seoul. Liu ist nach Südkorea gereist, um diese Woche Gespräch mit der Regierung in Seoul zu führen. Bei seiner Ankunft in Seoul forderte er, es müssten sowohl die Symptome als auch die eigentliche Ursache der Spannungen angegangen werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren