Themenschwerpunkte


Miese Stimmung in der Wirtschaft

Angesichts der Lockdowns im Zuge der steigenden Corona-Zahlen und der jüngsten Proteste gegen die Maßnahmen hat sich die Stimmung in der chinesischen Wirtschaft noch weiter verschlechtert. Die offiziellen Einkaufsmanagerindizes (PMI) für Dienstleistungen und für die Industrie fielen im November noch schlechter aus als erwartet. Das Stimmungsbarometer für die Industrie fiel von 49,2 Punkten im Oktober auf nur noch 48 Punkte im November, teilte das Statistikamt in Peking am Mittwoch mit. Das ist der schwächste Wert seit April. Analysten hatten mit 49 Zählern gerechnet.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Kanada stimmt für Aufnahme von Uiguren
    Außenminister Chinas und Japans telefonieren
    Staatskonzern kauft Fotovoltaik in Spanien
    Klone von Hochleistungs-Kühen geboren