Themenschwerpunkte


Midea wird zum Autozulieferer

Der chinesische Haushaltsgerätehersteller Midea hat mit der Produktion von Autoteilen begonnen, wie Caixin berichtet. Darunter fallen Systeme für das assistierte und autonome Fahren, Antriebssysteme sowie Wärmemanagement-Systeme. Das Unternehmen stelle bereits Ölpumpen und Motoren für seine Haushaltsgeräte her, sodass eine Ausweitung in den Bereich Automotive Sinn mache, gibt Caixin den Vizepräsidenten des TÜV SÜD Greater China, Xu Hailiang, wieder.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin