Themenschwerpunkte


Merkel und Macron sprechen mit Xi

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben sich am Montag mit Chinas Staatschef Xi Jinping in einer Videokonferenz ausgetauscht. Dabei sei über die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und China beraten sowie über den internationalen Handel, Klimaschutz und Biodiversität gesprochen worden, teilte ein Regierungssprecher in Berlin mit. Merkel und Macron haben demnach für weitere Anpassungen bei kurzfristigen CO2-Einsparzielen und für zusätzliche gemeinsame Anstrengungen zum Schutz der Biodiversität bei der für Oktober geplanten 15. Vertragsstaatenkonferenz zur Biodiversitätskonvention im chinesischen Kunming geworben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Krebs-Medikament: Sanofi steigt bei Bio-Tech-Firma ein
    Hongkong erleichtert die Einreise
    Weitere Manöver vor Taiwans Küste
    Fünf Tote nach Unfall in Kohlemine