Themenschwerpunkte


Klebebandhersteller Tesa erweitert Produktion in Suzhou

Der Klebebandhersteller Tesa hat sein Produktionswerk in Suzhou erweitert und dazu 32 Millionen Euro investiert. Auf 15.000 Quadratmetern sollen bis Ende 2021 neben der bereits errichteten Reinraum-Einheit zusätzliche Büros und Labore entstehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Gerücht: Zhu Xiaotong könnte Tesla führen
    ICT wünscht sich Tibet in der China-Strategie
    Autobauer expandieren in Russland
    PKW-Absatz schrumpft