Themenschwerpunkte


Kishida und Biden bestätigen Chip-Kontrollen

Kishida und Biden beschließen Kontrollen für Chips.

Bei seinem Treffen mit US-Präsident Joe Biden hat Japans Premier Fumio Kishida seine Zusammenarbeit für die Kontrolle der Ausfuhr von Mikrochip-Technik nach China zugesagt. Die Beschränkung der Exporte von sensitiver Technik sei ein wichtiger Teil japanischer Politik, sagte Kishida laut japanischen Regierungsbeamten gegenüber Biden. Die USA hatten der chinesischen Halbleiterwirtschaft im Oktober strenge Einschränkungen auferlegt.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    USA verlängern Abschiebe-Schutz für Hongkonger
    Chefideologe Wang Huning soll neue Taiwan-Strategie ausarbeiten
    Städte messen Rekordkälte
    Dutzende noch immer inhaftiert