Themenschwerpunkte


Jimmy Lai zu 13 Monaten Haft verurteilt

Mehrere Hongkonger Demokratie-Aktivisten sind am Montag zu Haftstrafen von bis zu 14 Monaten verurteilt worden. Ihnen wird vorgeworfen, gegen die Corona-Auflagen verstoßen zu haben. Sie alle hatten im vergangenen Jahr eine verbotene Mahnwache für die Opfer der gewaltsamen Niederschlagung der Proteste am Platz des Himmlischen Friedens am 4. Juni 1989 organisiert, daran teilgenommen oder zur Teilnahme aufgerufen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen