Themenschwerpunkte


Investoren beruhigt — Evergrande will Zinsen zahlen

Der kriselnde Immobilienriese Evergrande setzt auf eine Beruhigung der Finanzmärkte und hat eine pünktliche Zinszahlung in Millionenhöhe angekündigt. Die Kerngesellschaft des Konzerns, Hengda Real Estate Group, erklärte am Mittwoch, eine am heutigen Donnerstag fällige Zinszahlung in Höhe von 35,9 Millionen Dollar pünktlich zu leisten, wie Reuters berichtete. Evergrande wolle damit ein Zeichen setzen und für Stabilität sorgen, sagte demnach eine mit der Angelegenheit vertraute Person. Unklar ist noch, ob dieses Versprechen auch für die anderen Anleihen gilt, für die in den kommenden Tagen rund 130 Millionen Dollar Zinsen gezahlt werden müssten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Viele Twitter-Downloads nach Protesten
    Polizei spürt Demonstranten über Handydaten auf
    Ehrbekundung für Jiang
    Proteste und Lockerungen in Guangzhou