Themenschwerpunkte


Hongkonger Juristin geehrt

Die aus Hongkong stammende Juristin und Autorin Amy Lai hat den „Voltaire-Preis für Toleranz, Völkerverständigung und Respekt vor Differenz“ der Universität Potsdam verliehen bekommen. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde Lai am Mittwochabend während des Neujahrsempfangs der Universität verliehen.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    USA verlängern Abschiebe-Schutz für Hongkonger
    Chefideologe Wang Huning soll neue Taiwan-Strategie ausarbeiten
    Städte messen Rekordkälte
    Dutzende noch immer inhaftiert