Themenschwerpunkte


Handelszahlen: Der Container-Stau löst sich auf

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sieht Entspannung entlang der Lieferkette. „Etwas Hoffnung machen gesunkene Containerpreise und ein höherer Containerumschlag an europäischen Häfen“, sagte DIHK-Außenwirtschaftschef, Volker Treier, gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Das Statistische Bundesamt hatte zuvor positive Außenhandelszahlen veröffentlicht. Die Exporte nach China nahmen deutlich zu. Sie stiegen im August um 2,9 Prozent auf 9,2 Milliarden Euro. Insgesamt machte die starke Nachfrage aus den USA und China das schrumpfende Geschäft mit den von der Energiekrise geplagten EU-Staaten mehr als wett.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Lauterbach erlaubt Sinovac-Impfstoff
    TSMC verdreifacht Investitionen in Arizona
    EU bringt WTO-Verfahren voran
    Xi reist nach Saudi-Arabien