Themenschwerpunkte


Guangdong schafft feste Strompreise für Industrie ab

Die südchinesische Industriehochburg Guangdong will die staatlich festgelegten Strompreise für industrielle und gewerbliche Nutzer abschaffen, wie Bloomberg berichtet. Industrielle Nutzer, die Hochspannungsstrom benötigen, müssen ihren gesamten Stromverbrauch demnach ab sofort über öffentliche Auktionen zu Marktpreisen beziehen. Die neuen Regeln würden nicht für landwirtschaftliche Stromverbraucher und die Bürger und Bürgerinnen gelten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Lauterbach erlaubt Sinovac-Impfstoff
    TSMC verdreifacht Investitionen in Arizona
    EU bringt WTO-Verfahren voran
    Xi reist nach Saudi-Arabien