Themenschwerpunkte


Great Wall Motors sichert sich Daimler-Werk in Brasilien

Der chinesische Autobauer Great Wall Motors (GWM) hat ein Daimler-Werk im brasilianischen Iracemápolis erworben. Das Unternehmen übernimmt bis Jahresende die Grundstücke, Anlagen, Maschinen und Ausrüstung von Daimler. Laut eigenen Angaben will GWM damit seine Präsenz in Südamerika vergrößern. „Brasilien ist einer der wichtigsten strategischen Überseemärkte für GWM“, sagte der Vize-Präsident von Great Wall Motors, Liu Xiangshang. Das Unternehmen plant jährlich 100.000 Autos in der Fabrik herzustellen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin