Themenschwerpunkte


Fast 3.000 Euro für Corona-Medikament

In China wird das Covid-Medikament Paxlovid von Pfizer wegen steigender Infektionszahlen und einer erhöhten Nachfrage zu exorbitanten Preisen angeboten. Medien- und Erfahrungsberichten zufolge gibt es Schwierigkeiten, Paxlovid in China über offizielle Kanäle zu erhalten. Zahlreiche Menschen versuchen deshalb, das Mittel auf dem Schwarzmarkt zu erwerben. Denn nach den großen Städten breitet sich das Virus nun in den abgelegenen Regionen Chinas aus (China.Table berichtete).

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz