Themenschwerpunkte


Fanuc baut Roboterproduktion in Shanghai aus

Der japanische Industrieroboterhersteller Fanuc will 240 Millionen US-Dollar in sein Werk in Shanghai investieren. Die Investition soll durch einen Joint Venture mit Shanghai Electric Group zustande kommen. Fanucs Standort in Shanghai soll dabei von 340.000 Quadratmeter um das Fünffache anwachsen und die neuen Anlagen sollen 2023 in Betrieb gehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Viele Twitter-Downloads nach Protesten
    Polizei spürt Demonstranten über Handydaten auf
    Ehrbekundung für Jiang
    Proteste und Lockerungen in Guangzhou