Themenschwerpunkte


EU kündigt Treffen zu „Global Gateway“ an

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat für Juni ein großes Treffen zur Infrastruktur-Initiative und selbst ernannter „Belt and Road“-Alternative „Global Gateway“ angekündigt. Zu der Veranstaltung Ende Juni würden rund 2.500 Teilnehmer in Brüssel erwartet, teilte die EU-Kommission am Montag mit. Online sollen sich demnach weitere 10.000 Menschen dem Hybrid-Event im Rahmen der Europäischen Entwicklungstage (EDD) zuschalten, hieß es in der Ankündigung. Wer die Teilnehmer genau sein werden, ließ die Brüsseler Behörde zunächst noch offen.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz