Themenschwerpunkte


EU bekommt mehr Lithium aus Chile

Die EU und Chile haben sich darauf geeinigt, europäischen Unternehmen künftig einen besseren Zugang zu Rohstoffen wie Lithium, Kupfer und Wasserstoff zu ermöglichen. Insbesondere bei Lithium, das unter anderem für die Herstellung von Batteriezellen nötig ist, kann Europa so seine Abhängigkeit von China verringern.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Visa-Stopp für Japaner endet
    Nachdenken über Kontrolle von Solartechnik
    Smartphone-Absatz bricht ein
    US-General rechnet 2025 mit Krieg