Themenschwerpunkte


Bericht: EU-Außenminister segnen Indopazifik-Strategie ab

Die EU-Außenminister werden heute bei einem Treffen in Brüssel einem Medienbericht zufolge ein gemeinsames Dokument zur Indopazifik-Strategie des Staatenbundes verabschieden. Die Strategie ziele darauf ab, Pekings Vorstoß in der Region zu adressieren und umfasse verschiedene Themen, berichtete Politico. Wichtige Punkte waren demnach die Verringerung der wirtschaftlichen Abhängigkeit von China sowie die Rolle der EU bei der Digitalisierung Südostasiens. In dem Papier soll zudem erstmals „die Wichtigkeit einer bedeutenden europäischen Marinepräsenz im Indopazifik“ anerkannt werden, hieß es in dem Bericht weiter.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin