Themenschwerpunkte


Ein Atomreaktor für Argentinien

Die China National Nuclear Corp. wird einen Atomreaktor in Argentinien bauen. Das chinesische Staatsunternehmen hat einen Vertrag mit dem Unternehmen Nucleoeléctrica Argentina S.A. zum Bau des Atucha III-Atomprojekts abgeschlossen, wie Reuters berichtet. Das Projekt war demnach schon in der Amtszeit der ehemaligen Präsidentin Cristina Kirchner angeschoben worden. Es kam jedoch zu Verzögerungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen