Themenschwerpunkte


Datensicherheitsgesetz bringt hohe Kosten für Unternehmen

Chinas Internetaufsichtsbehörde (Cyberspace Administration of China) hat einen ersten Entwurf vorgelegt, der das seit September geltende Datensicherheitsgesetz (DSL) konkretisiert. Die Vorlage wurde am Freitag veröffentlicht und gibt einen ersten Einblick in die Regeln, die in China tätige Unternehmen zukünftig einhalten müssen. Ausländische Unternehmen befürchten, dass es für sie sehr kostspielig werde, die Regeln der grenzüberschreitende Datentransfer künftig einzuhalten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen