Themenschwerpunkte


Douyin beschränkt Nutzungszeit für Jugendliche

Douyin, die chinesische Version der Kurzvideo-App Tiktok schränkt die Zeit ein, in der Kinder unter 14 Jahren die App noch nutzen dürfen. Das sollten zukünftig nur noch 40 Minuten pro Tag sein. Zwischen 22 Uhr und 6 Uhr können die Jugendlichen Douyin dann gar nicht mehr nutzen. Der Douyin-Betreiber ByteDance kündigte zudem an, dass man für Kinder unter 14 Jahren einen „Jugend-Modus“ anbieten werde, der die Nutzer nur mit „gesunden“, kuratierten Inhalten versorge.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin