Themenschwerpunkte


Deutschland und USA fordern Freilassung von Bloggerin Zhang Zhan

Die Deutsche Botschaft in China hat sich laut Medienberichten an das chinesische Außenministerium gewandt und die „unverzügliche Freilassung“ der Bloggerin Zhang Zhan gefordert. Die inhaftierte Bürger-Journalistin war Ende vergangenen Jahres zu einer vierjährigen Haftstrafe verurteilt worden und befindet sich seit mehreren Wochen im Hungersteik. Zhang wird vorgeworfen, mit ihrer unabhängigen Berichterstattung über den Ausbruch des Coronavirus in Wuhan „Streit provoziert und Unruhe gestiftet“ zu haben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen