Themenschwerpunkte


Covid: Taiwan lockert Einreise-Bedingungen

Taiwan will die obligatorische Covid-Quarantäne für Einreisende „um den 13. Oktober herum“ beenden. Weitere Beschränkungen sollen schon nächste Woche gelockert werden, gab die Regierung am Donnerstag bekannt. Bisher mussten sich Einreisende noch für drei Tage von der Außenwelt isolieren. Seit Anfang des Jahres hat Taiwan sechs Millionen Coronavirus-Infektionen verzeichnet. Größtenteils handelt es sich um Omikron-Fälle. Mehr als 99 Prozent davon hätten nur leichte Symptome, so die Behörden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Chinesische Handelskammer sieht Stimmungstief
    Steuer-Anreiz für Immobilien-Kauf
    Chinas erster mRNA-Impfstoff erhält Zulassung – in Indonesien
    USA investieren in Pazifikstaaten