Themenschwerpunkte


Corona-Mittel von Pfizer erhält Zulassung

Die chinesische Arzneimittelbehörde hat dem Pfizer-Medikament Paxlovid am Samstag eine bedingte Zulassung erteilt. Paxlovid wirkt gegen laufende Covid-19-Infektionen und schwächt deren Verlauf ab. Das Medikament ist in China zur Behandlung von Erwachsenen mit leichter bis mittelschwerer Erkrankung zugelassen. Es seien weitere Studien nötig, um eine unbeschränkte Zulassung zu ermöglichen, so die Behörde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin