Themenschwerpunkte


Corona-Lockdown in Fujian weiter ausgeweitet

Die Behörden in der südchinesischen Provinz Fujian haben nach einem Ausbruch der Delta-Variante des Coronavirus unter Schulkindern Teile des öffentlichen Lebens noch drastischer eingeschränkt als am Wochenende. In der Millionenstadt Putian wurden zahlreiche Schulen geschlossen, nachdem am Dienstag 59 neue Fälle registriert worden waren, die allesamt lokal übertragen wurden. Alle 3,2 Millionen Einwohner der Stadt wurden zum verpflichtenden Coronatest einbestellt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Lauterbach erlaubt Sinovac-Impfstoff
    TSMC verdreifacht Investitionen in Arizona
    EU bringt WTO-Verfahren voran
    Xi reist nach Saudi-Arabien