Themenschwerpunkte


Corona: China wehrt sich gegen Überprüfung von Laboren

China hat den Plan der Weltgesundheitsorganisation (WHO), auf der Suche nach dem Ursprung des Coronavirus Labore in Wuhan genauer zu prüfen, vehement zurückgewiesen. Das Vorhaben der WHO missachte in „einigen Aspekten den gesunden Menschenverstand“ und „widersetze sich der Wissenschaft“, wie der Vizeminister der Nationalen Gesundheitskommission, Zeng Yixin, am Donnerstag laut eines Berichts von Reuters vor Journalist:innen sagte. Er sei verblüfft gewesen, als er von den Plänen der WHO gehört habe, da diese auch die Theorie beinhalteten, dass das Virus aus einem Labor stammen könnte, so Zeng.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Weitere US-Abgeordnete besuchen Taiwan
    Hongkonger Bevölkerung schrumpft weiter
    Staatskonzerne ziehen sich von New Yorker Börse zurück
    „WorldPride Taiwan 2025“ ist abgesagt