Themenschwerpunkte


Kein großer Wurf zu COP26

Drei Tage vor Beginn der UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow hat China als dreizehntes von gut 190 Ländern seine nachgeschärften Klimaziele bei den Vereinten Nationen eingereicht, die sogenannten Nationally Determined Contributions (NDC). Chinas NDCs bestehen aus den bereits bekannt gegebenen 30/60-Zielen: Höhepunkt der Treibhausgas-Emissionen vor 2030, Klimaneutralität ab 2060. Der von manchen erhoffte große Wurf Chinas vor dem Gipfel blieb also aus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen