Themenschwerpunkte


Comeback der Ping-Pong-Diplomatie

Der Tischtennisweltverband ITTF hat am Montag „Historisches“ verkündet: Bei den am Dienstag in Houston beginnenden Weltmeisterschaften werden die Spieler aus China und den USA zusammen antreten. Damit soll das 50. Jubiläum der sogenannten Ping-Pong-Diplomatie gefeiert werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen