Themenschwerpunkte


Wachstum vor Klimazielen

China will pauschale Beschränkungen des Energieverbrauchs lockern. Damit soll sichergestellt werden, dass die Umwelt- und Klimaziele des Landes nicht das Wirtschaftswachstum untergraben oder die Energiesicherheit gefährden. Das beschloss die Elite der Kommunistischen Partei auf der alljährlichen „Central Economic Work Conference“ des Zentralkomitees. Diese Konferenz ist ein wichtiges wirtschaftliches Planungstreffen und legt die wirtschaftliche Agenda für das nächste Jahr fest.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen