Themenschwerpunkte


Tesla gründet Entwicklungszentrum in Shanghai

Tesla hat ein Zentrum für Entwicklung und Forschung (R&D) in Shanghai eingerichtet. Es sei der erste R&D Standort außerhalb der USA, berichtet Bloomberg. Der Grund ist der übliche für Ansiedlungen von Forschungskapazitäten in China: Mit dem Standort werde das Ziel verfolgt, „Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Bedürfnissen der chinesischen Verbraucher besser entsprechen„, gab der E-Autobauer in einer Erklärung an. Neben dem R&D-Zentrum sei in Shanghai auch ein Datenzentrum gebaut worden. Beide werden in naher Zukunft in Betrieb gehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen