Themenschwerpunkte


See-Tests für neuen Flugzeug-Träger 2023

Chinas dritter Flugzeugträger namens „Fujian“ soll 2023 die ersten Tests auf See absolvieren. „Im neuen Jahr müssen wir alle Arbeiten im Zusammenhang mit der See-Erprobung in Angriff nehmen“, sagte der Vizekapitän des Trägers, Qian Shumin, in einer am Dienstag veröffentlichten Videoansprache. Das im Juni 2022 vom Stapel gelaufene Schiff wird derzeit in der Jiangnan-Werft bei Shanghai weiter ausgerüstet. Im September startete die „Fujian“ parallel die ersten Anlege-Tests, um nach einem Bericht der South China Morning Post die Zeit bis zur Auslieferung zu verkürzen. Solche Anlegeversuche testen die Systeme eines Schiffes – wie sie einzeln und zusammen funktionieren – vom Antrieb bis zur mechanischen Ausrüstung.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz
    Bosch setzt weiter massiv auf China
    Freier Reiseverkehr zwischen Hongkong und Festland
    Kanada stimmt für Aufnahme von Uiguren