Themenschwerpunkte


Wang Yi: Russland will Spannungen abbauen

China und Russland haben am Rande einer schon länger geplanten Afghanistan-Konferenz ihre strategische Partnerschaft bekräftigt. Der russische Außenminister Sergej Lawrow ist dazu am Mittwoch das erste Mal seit Beginn des Ukraine-Kriegs nach China gereist. In Tunxi in der Provinz Anhui kam er zunächst bilateral mit seinem Amtskollegen Wang Yi zusammen. Lawrow habe dabei zugesichert, sein Land wolle im Ukraine-Krieg die „Spannungen abbauen“ und die Friedensgespräche mit der Ukraine fortsetzen, teilte das Außenministerium in Peking mit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wuhan meldet neue Corona-Fälle
    Xi erläutert seine Sicht auf „ein Land, zwei Systeme“
    Steinmeier: Deutschland ist zu abhängig von China
    China Southern Airlines ordert Airbus-Jets